Alle Jahre wieder: Weihnachtlicher Single-Blues?

Singles haben es in der be-sinnlichen, grauen Jahreszeit nicht leicht. Umringt von Familien, Paaren und leuchtenden Kinderaugen scheinen sie allerorts Glück und Vorfreude zu begegnen und davon ausgeschlossen zu sein. So fühlen sich jedenfalls viele, die während der Advent- und Weihnachtszeit unfreiwillig ohne PartnerIn sind.

Weiterlesen ...

Neues Glück im Frühling

Dem Rhythmus der Natur zu folgen, entspricht unserer natürlichen Balance. Das hellere Sonnenlicht am Tag und die wärmenden Temperaturen wirken unweigerlich auf unser Gemüt und unsere Stimmung. Nutzen Sie dies, um sich von Altlasten zu befreien und Neues zu beginnen. Sieben Tipps wie der Frühling heuer persönliches Glück und innere Zufriedenheit beschert.

1. Keep it simple

Folgen Sie der Natur. Blumen folgen der Wärme der Sonne: Sie wachsen, wo es hell und warm ist. Machen Sie es genau so: Folgen Sie der Liebe in Ihrem Herzen und ihrer Intuition.

2. Die kleinen Dinge zählen

Wir verschwenden oft viel Zeit und Energie mit Dingen, die nicht wichtig sind. Fragen Sie sich ehrlich: Was ist mir wirklich wichtig? Oft sind das die berühmten “kleinen Dinge im Leben”: Der gute Kaffee am Morgen, das gemeinsame Abendessen mit der Familie, Wochenend-Ausflüge ins Grüne. Handeln Sie danach.

Weiterlesen ...

Die Kunst als Single zu leben

Ganz gleich auf welche Art und Weise man sich für das Singledasein entscheidet, gewollt oder ungewollt, freiwillig oder unfreiwillig, es ist eine Tatsache, dass man diesen IST – Zustand akzeptieren und annehmen muss.

Das Singledasein ist ein ganz besonderer Umstand mit eigenen Höhen und Tiefen. Mit bestimmten Freiheiten, Bereicherungen und Triumphen. Und das Beste wäre, man verwandelt das anfangs niederschmetternde Single - Feeling mit der Zeit in ein Hochgefühl.

Weiterlesen ...

Stressfrei im Urlaub

Happy Holidays 1: Planung ist das halbe Leben sagt ein Spruch, so ist es auch mit dem Urlaub.
Allem voran geht eine Besprechung über die eigenen Vorlieben – Urlaub am Meer, wandern in den Bergen, Kulturtrip, Aktivurlaub oder „just relax“-.…die Möglichkeiten sind vielfältig und bergen das erste Konfliktpotential.
Oft kann man mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen, aber manchmal benötigt es einen Kompromiss. Bei Familien hilft da oft eine „Familienkonferenz“ bei der alle Stimmrecht haben.

Weiterlesen ...

KONTAKT

Beate Janota
 +43 (0)699 / 1 811 79 99
 beate@liebesambulanz.at

Praxis:
2540 Bad Vöslau
Hochstraße 23

www.liebesambulanz.at
www.erfolgsambulanz.at