Was Frauen wollen Teil 1:

Wenn es uns nicht gut geht, und wir deswegen viel reden, oder gar weinen, dann versucht nicht uns zu "reparieren" sondern hört uns zu und/ oder nehmt uns tröstend in den Arm.

Was Frauen wollen Teil 2:

Ehrlichkeit – wenn ihr Etwas nicht wollt – sei es jetzt für uns tun oder unsere Person betreffend, dann sagt es. Wir halten die Wahrheit besser aus, als einen Mann der vor uns augenscheinlich grundlos davonläuft.



Was Frauen wollen Teil 3:

Es heißt zwar Reden sei „nur“ Silber, aber lasst euch davon nicht abhalten ab und zu über euren Schatten zu springen. Übung macht dem Meister und wir freuen uns sehr wenn Mann mit uns über seine Gefühle spricht.

Was Frauen wollen Teil 4:

Höflichkeit – auch wenn wir moderne Frauen sind und sagen, dass wir das gar nicht brauchen, so stehen wir insgeheim doch unheimlich auf den klassischen Gentleman der uns die Tür aufhält, in den Mantel hilft und uns Blumen am Valentinstag vorbeibringt.

Was Frauen wollen Teil 5:

Wenn ihr krank seid, dann lasst euch von uns „bemuttern“ – wir fühlen uns dann sehr gebraucht und weiblich.

Was Frauen wollen Teil 6:

Wenn wir Schuhe kaufen die fast genauso aussehen wie welche die wir schon besitzen, so fragt nicht nach dem Nutzen oder dem Grund. Das ist einfach unsere Leidenschaft wie für euch Fußball oder euer Handy.

Was Frauen wollen Teil 7:

Sex ist für uns immer eine Gefühlsangelegenheit – wir gehen nicht einfach so mit euch ins Bett.

Was Frauen wollen Teil 8:

Autos, Fußball, Politik, Wirtschaft und Technik sind spannende Themen, aber wenn wir gerade sehr gefühlvoll/ romantisch/ kuschelig sind, sind eben diese Themen für uns sehr abtörnend.

Was Frauen wollen Teil 9:


Wenn ihr uns verletzt, dann werden wir euch das mit der berühmten „Kalten Schulter“ spüren lassen. Wenn ihr uns aber fragt ob Etwas ist so werden wir sagen „Nein – nichts!“ Am Besten ist in diesem Moment wortlos eine liebevolle Geste zu setzen – einen Kaffee machen oder eine Sache erledigen die wir uns schon lange wünschten. Das werten wir als positives Versöhnungssignal aber es kann noch eine Weile dauern bis wir wieder „auftauen“.

Was Frauen wollen Teil 10:

Wenn du nicht weißt was in mir vorgeht und du schon merkst du wirst ungeduldig oder nervös – dann frage mich. Eine sanfte Frage ist mir lieber als ein verunsicherter Mann mit Fluchttendenzen. Du erhältst auch ganz sicher eine Antwort wenn du mir vorab sagst, dass dein Fluchtinstinkt gerade einsetzt.

Was Frauen wollen Teil 11:

Wir reden gerne über schöne Dinge – Kleider, Möbel, Urlaube und zeichnen detailreiche Bilder davon. Du musst keine Panikattacke davon bekommen, weil du das Gefühl hast uns das alles kaufen zu müssen. Wir wollen lediglich davon schwärmen und freuen uns wenn du dich mit uns freust.

Was Frauen wollen Tipp 12:


Wenn Männer kochen, mit Kindern spielen oder uns beim Shoppen begleiten so sehen wir das keinesfalls als unmännlich sondern ganz im Gegenteil, wir nehmen euch dann als Mann mit Extrabonus wahr.

Was Frauen wollen Tipp 13:


Auch wenn es für euch so aussieht als wüssten wir nicht was/wohin wir wollen, so wartet einfach ab bevor ihr uns als „unfähig“ abstempelt. Wir regeln unsere Strukturen anders als ihr, kommen aber ebenfalls zum Ziel.

Was Frauen wollen Tipp 14:

Wir wollen nicht, dass ihr immer zu allem Ja und Amen sagt. Ein konstruktives NEIN mit einer schlüssigen Erklärung dazu lässt unseren Respekt vor euch steigen. Von „oben herab“ belehrend können wir allerdings gar nicht leiden, da werden wir buchstäblich „zickig“.

Was Frauen wollen Tipp 15:

Wenn du unseren Zorn auf dir ruhen hast, dann geh besser in Deckung. Wir sind zwar das „schwache“ Geschlecht sind aber im Falle extrem stark und explosiv. Und wir meinen es dann auch persönlich und wollen dir weh tun – absichtlich.

Was Frauen wollen Tipp 16:

Wenn wir euch betrügen werdet ihr das nie erfahren, eben weil wir immer alle Eventualitäten durchdenken ist unser Stil da sehr ausgefeilt.

Was Frauen wollen Tipp 17:

Manchmal seid ihr einfach auch nur ein Lustobjekt für uns. Dann bleiben wir auch sicher nicht bis zum Frühstück.

Was Frauen wollen Tipp 18:


Wir lieben Düfte und Cremen und überhaupt alles Sinnliche. Männer die ihre Hygiene und Oberflächenveredelung ernst nehmen sind uns sehr willkommen. Ihr müsst nicht mehr Zeit im Bad verbringen als wir, aber ein gepflegter Mann der gut riecht beeindruckt uns.

Was Frauen wollen Tipp 19:

Wenn du in unserer Gegenwart mit anderen Frauen zu tun hast, so werden wir dich immer mit Argusaugen beobachten. Fühl dich nicht kontrolliert, wir betrachten einfach gerne was wir lieben.

Was Frauen wollen Tipp 20:


Wir stehen auf erfolgreiche Männer und verstehen auch, dass diese viel zu Tun haben. Aber wir akzeptieren nicht, dass die Arbeit immer vor geht. Gebt uns also immer wieder das Gefühl wichtig für euch zu sein – eure Nummer eins, dann halten wir es auch aus euch nicht dauernd zu sehen.

Was Frauen wollen Tipp 21:

Wir glauben wirklich daran das Beste in euch zum Vorschein bringen zu können. Darum machen wir gerne Vorschläge eure Kleidung, Ernährung, …etc. betreffend. Manchmal übertreiben wir es damit auch.

 

 

Text: Betae Janota

Bild. Fotolia

 

KONTAKT

Beate Janota
 +43 (0)699 / 1 811 79 99
 beate@liebesambulanz.at

Praxis:
2540 Bad Vöslau
Hochstraße 23

www.liebesambulanz.at
www.erfolgsambulanz.at

   

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Aktzeptieren